Alix’s Ratschläge

Ich befasse mich seit Jahren mit den Thema Käse und Genuss, und teile hier mit Ihnen einige Empfehlungen und Ratschläge. Manche dieser Tipps sind Grundregeln aus der Käsekultur Frankreichs aber andere werden aus meiner eigenen Erfahrung als Käseliebhaberin und „Connaisseur“ stammen. Viel Spaß beim Lesen!

01

Zusammenstellen

Mit einer klassischen und allseits beliebten Käseplatte liegen Sie stets richtig. Dennoch sollten Sie folgendes beachten: eine klassische Käseplatte besteht aus 5 bis 7 Sorten verschiedener Käsefamilien aus unterschiedlichen Regionen wie z. B. :

Weiterlesen
02

Präsentieren

Am besten ordnet man die verschiedenen Käsestücke aus einer Platte aus Naturmaterialienan (z.B. Marmor, Schiefer, Holz, Weide, Stroh, Glas etc…). Ungeeignet sind Platten aus Silber oder rostfreiem Stahl, da sie den Geschmack des Käses beeinträchtigen.

Weiterlesen
03

Schneiden

Da der Geschmack des Käse nicht an allen Stellen exakt gleich ist, sollte man beim Schneiden die unten dargestellten Techniken anwenden, um mit jedem Stück das volle Aroma genießen zu können.

Weiterlesen
04

genießen

Käse darf auf keinen Fall zu kalt sein. Also rechtzeitig (mindestens eineinhalb Stunden vor dem Verzehr) aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur genießen.
Beginnen Sie mit der mildesten Sorte und gehen Sie allmählich zu den pikanteren über. Den Abschluss sollten stets Blauschimmelkäse bilden.

Weiterlesen
05

Käse und Wein ?

Ein alter Grundsatz besagt, dass Käse und Wein (oder andere Getränke) aus ein und derselben Region besonders gut harmonieren, da sie die gleichen charakteristischen Eigenschaften aufweisen. Doch da sich über Geschmack bekanntlich nicht streiten lässt, gilt auch hier die Regel: passend ist, was schmeckt. Probieren Sie also ruhig mal einen trockenen Weißwein zu einem milden Käse oder einen edelsüßen zu einem kräftigen Käse.

Weiterlesen
06

Aufbewahren

Besonders gut lässt sich Käse in einer Holzkiste aufbewahren, da in ihr die optimale Luftfeuchtigkeit herrscht. Wir versenden Ihren Käse in einer Holzkiste. Bewahren Sie diese auf und denken Sie daran, den Käse in seiner ursprünglichen Verpackung nach Abschluss einer Mahlzeit darin zu lagern. Der Käse hält sich am besten bei einer Temperatur zwischen 5 und 8°C.

Weiterlesen
07

Meine Tipps

Hier sind einige Tipps für den angehenden Connaisseur! Tiipps wie Sie auch immer wieder neue Käsesorten und neue Reifen der Käse entdecken können, denn Käse-Liebhaber zu sein ist nie langweilg!

Weiterlesen

Liebe Kunden,

Ab 01.01.17 werden alle Bestellungen direkt aus Frankreich (Boulogne-sur-Mer) zu Ihrer Adresse in Deutschland geschickt.

Bestellungen auf Englisch und Französisch an order@philippeolivier.fr> oder unter 0033 3 21 31 94 74

Bestellungen auf Deutsch an germany@philippeolivier.fr

Ihr Philippe Olivier Team

X